Gambia

Progress, Peace, Prosperity

so lautet der Wahlspruch

Gambia, der kleinste Staat auf dem afrikanischen Kontinent, umschlossen von der Republik Senegal, liegt an der Westküste und verläuft am Fluss Gambia entlang,  hat eine Fläche von ca. 11.000 Quadratkilomenter  und rund 2 Millionen Einwohner. Die doch recht ungewöhnlich Form des Grenzverlaufs zum Senegal ist der damaligen Reichweite der Kanonen der britischen Schiffe auf dem schiffbaren Teil des Flusses geschuldet.

In Gambia herrscht ein tropisches Klima mit einer ausgeprägten Regen- und Trockenzeit. Gambia liegt in der Übergangszone zwischen der Sahelzone und der Guineazone, einer Übergangszone, die als Sudanzone bezeichnet wird.

Am Flughafen Banjul/Yundum Airport wurden im Jahr 2016 rund 2.800 Sonnenstunden registriert.

 

Mehr Informationen: https://de.wikipedia.org/wiki/Gambia